Stoßdämpfer&Fahrwerk

Defekte Stoßdämpfer sind ein unkalkulierbares Sicherheitsrisiko und können teure Folgeschäden verursachen. Sind die Stoßdämpfer defekt,

wird der Bremsweg länger und das Lenkverhalten unkontrollierbar.
Die Stoßdämpfer sollten deshalb regelmäßig alle 20.000 Kilometer überprüft werden. Das Fahrwerk Ihres Wagens hat ein gutes Gedächtnis. Es merkt sich jede holprige Straße und jeden überfahrenen Bordstein - denn dabei kann sich die Achsgeometrie verstellen. Die Folgen: starker einseitiger Reifenabrieb, Links- oder Rechtsdrall, erhöhter Rollwiderstand und damit höherer Kraftstoffverbrauch.
Bei WFT können Sie sich sicher sein: Hier berät Sie geschultes Personal, kompetent und produktneutral, und die Ausführung sämtlicher Arbeiten an Ihrem Wagen erfolgt qualifiziert und gewissenhaft.

Korrektes Einstellen von Spur und Sturz:

  • Sichtprüfung der Reifenprofile
  • exakte elektronische Vermessung aller vier Räder
  • ggf. Austausch defekter Komponenten

Werner-Fahrzeug-Technik GmbH

Schloßstraße 16
34388 Trendelburg / Stammen
+49 (0) 5675 - 722 774
+49 (0) 5675 - 722 747

Telefonzeiten:

Dienstag - Freitag 16:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 12:00 Uhr

Geschäftszeiten

Dienstag - Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

Classic Competence Partner
Meisterbetrieb der KFZ-Innung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.